outfit of the day

Hallo ihr Lieben, 
ich melde mich wieder mit einem Outfitpost! 
Vor kurzem hatte ich den Drang, etwas an meinen Haaren zu verändern. Am Wochenende ging ich dann zum Friseur.
Färben möchte ich im Moment nicht, weil ich Recht zufrieden mit meinem Ombré bin also kam die Idee: ein Pony. Ich bin gespannt, wie lange ich ihn tatsächlich tragen werde und wann ich sage: Jetzt lass ich ihn wieder lang wachsen, haha. 
Meine letzten Posts handelten nur von meinen Outfits, das versuche ich jetzt etwas abwechslungsreicher zu machen, schließlich heißt mein Blog ,,Fashion, Lifestyle & Couple''. Gibt es etwas bestimmtes, was ihr gerne lesen möchtet? Lasst es mich hier oder auf Instagram in den Kommentaren wissen! 

Am Freitag geht es für mich nach Polen in meine Heimatstadt, in meiner Instagram-Story (klick) werde ich ziemlich aktiv sein und euch zeigen, was ich da unternehme. 

Außerdem ist die nächste Woche sehr aufregend für mich, denn es wird ein kleiner Mitbewohner in mein Zimmer ziehen! Ich kanns kaum erwarten! Seid gespannt, auf Instagram seid ihr nämlich die Ersten die davon erfahren!


Die Fotos sind ziemlich dunkel geworden, wer kommt denn auch auf die Idee um 21 Uhr noch Fotos zu machen? Dennoch finde ich finde jetzt im Nachhinein, dass die Dunkelheit sogar sehr gut zu meinem Outfit passt. 
Witzig, dass mein letzter Post noch in einem Sommerkleidchen war und ich hier plötzlich einen Mantel und Stiefeletten trage. Willkommen in Deutschland!



Ich mag die Kombination von einer lockeren Jeans, einem Hemd, einem Mantel und dazu solche Schuhe. Eine perfekte Mischung, nicht zu lässig aber auch nicht zu elegant. 



Hose - Pull & Bear, Schuhe - Zara, Uhr - Daniel Wellington